Rückbildung im Wasser

Nach einer Geburt braucht es viel Zeit, um in sein neues Frausein zu finden und ein gutes Gefühl für den veränderten Körper zu entwickeln.

Bei Rückbildungsübungen im Wasser können Sie sehr schonend an der Wahrnehmung und Kräftigung von Beckenboden-, Bauch- und Rückenmuskulatur arbeiten und Ihre Beweglichkeit fördern. Die Konzentration auf die Körpermitte wird Ihnen erleichtert, da der Auftrieb des Wassers den gesamten Bewegungs- und Stützapparat entlastet.

Atmung und Entspannungsübungen steigern das Wohlbefinden, lösen Verkrampfungen, bieten Erholung zum Alltag und stärken dadurch Körper & Seele.

Im Theorieteil erhalten Sie viele wertvolle Informationen zu beckenbodenschonendem Alltagsverhalten sowie Vorbeugung von Spätfolgen.

Der Kurs ist geeignet für Frauen ab 12 Wochen bis 1 Jahr nach der Geburt, die sich im Wasser wohlfühlen, und findet im Therapiebad der Psychiatrischen Klinik St. Urban statt.

Kursform

  • 6 Mittwochabende, 19.45 – 21.00 Uhr
  • Kosten: Fr. 240.- (erkundigen Sie sich bei Ihrer Krankenkasse nach einer allfälligen Kostenbeteiligung)
  • Kursdaten siehe separate Seite
  • Information / Anmeldung: siehe Kontakt